Die Amerikaner dürfen alles, oder?!

Die Amerikaner dürfen alles, so scheint es zumindest.

Wir wissen bereits, dass die USA in Kriegsgebieten unschuldige Menschen, sogar Kinder, tötet. Wir wissen auch, dass im amerikanischen Gefängnis Guantanamo Gefangene gefoltert werden.
Außerdem ist uns klar, dass die NSA sämtliche Daten von den Bürgern der Vereinigten Staaten speichert und wahrscheinlich auch die der deutschen Bürger. Von Seiten der US Regierung heißt es dazu immer nur, das sei ihr anti-terror Kampf. Man würde das zum Schutze der Bevölkerung tun.
Doch nun kam raus, die Bundeskanzlerin wird ebenfalls abgehört. Anti-Terror Kampf? Diese Ausrede ist hier nicht mehr verwendbar! Also warum hört man das Mobiltelefon der Deutschen Kanzlerin ab? Ehrlich gesagt, mir bietet sich da keine plausible Erklärung. Auch die Amerikaner hatten dazu nicht wirklich eine gute Antwort parat. Man dementiert das ganze bloß, klar!

Es stellt sich jedoch die Frage, was müssen wir uns von den USA eigentlich alles gefallen lassen? Müsste nicht langsam mal eine Reaktion her, welche den Amerikanern zeigt das wir uns nicht alles gefallen lassen? Es kann doch nicht wahr sein, dass ein „befreundeter“ Staat einen anderen ausspioniert und auf der anderen Seite selbst jede menge Geheimnisse hat!

Jetzt ist die Regierung am Zug endlich einmal ein Zeichen zu setzten und den USA ihre Grenzen aufzuzeigen. Freundschaft hin oder her, man kann und darf sich nicht alles gefallen lassen.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.