Statement von Sarah Harrison

Sarah Harrison begleitete Edward Snowden bei seiner spektakulären Flucht nach Russland.
Sie arbeitet bereits seit einigen Jahren für Wikileaks und unterstützt Julian Assange.

Heute, am 6. November um 18:30 Uhr veröffentlichte sie ein Statement zum Thema Edward Snowden, Transparenz, NSA Überwachung etc.

http://wikileaks.org/Statement-by-Sarah-Harrison-on.html

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.